Nicht in Deutschland?
Wählen Sie ein anderes Land aus, um dessen anzusehen.

Ron
Wheeler

Head of Business & Legal Affairs and Studio Relations

Lieblingsfilme

  • Star Wars: Eine neue Hoffnung (das Original und das Beste!)
  • Gladiator
  • Disney’s Aladdin

Lieblingsschauspieler

  • Robin Williams
  • Guy Pearce
  • Russell Crowe (wie könnte ich das auch nicht?)

Lieblingsfernsehprogramme

  • Monty Python’s Flying Circus
  • Samstagabend Live
  • Die Winde des Krieges

Lieblingskino

Cinerama Dome in Hollywood (derzeit geschlossen, soll aber Ende 2023 wiedereröffnet werden)

Lieblingszitat?

Befestigen Sie Ihre Sicherheitsgurte. Es wird eine holprige Nacht.

-Alles über Eva

Perfektes Filmerlebnis?

In jedem der neueren Kinos können Sie gutes Essen und guten Wein mitbringen – oder noch besser: bestellen und an Ihren Platz bringen lassen. Es gibt nichts Schöneres als das gemeinsame Erlebnis, in einem Raum voller gleichgesinnter Fremder ein gutes Drama, eine Komödie oder ein Musical anzusehen und dabei ein gutes Essen zu genießen.

Verbinde dich mit Ron

Ron kam 2019 zu MPLC, nachdem er fast 25 Jahre in verschiedenen Abteilungen des Twentieth Century Fox-Filmstudios und seiner Muttergesellschaften und davor 10 Jahre bei zwei großen Anwaltskanzleien an der Wall Street gearbeitet hatte.

Rons erster Auftritt bei Fox war die Arbeit im Home Entertainment, wo er in nationalen und internationalen Kartell-, Urheberrechts- und Markenfragen beriet und an der Entwicklung der Inhaltsschutztechnologie für DVDs mitwirkte. Dies führte dazu, dass er Gründungsmitglied einer “Content Protection”-Gruppe in der Rechtsabteilung der Fox Entertainment Group wurde. Dabei wurden alle am Schutz von Film- und Fernsehinhalten vor Piraterie beteiligten Disziplinen gemeinsam mit der Motion Picture Association und den anderen Mitgliedsstudios zusammengeführt. Ron vergrößerte die Gruppe von 4 Personen im Jahr 2001 auf 22 Personen 15 Jahre später. Während seiner Arbeit bei Fox freundete sich Ron mit Mike Weatherley an, damals Abgeordneter im britischen Parlament, “IP-Zar” von Premierminister David Cameron und später CEO von MPLC. Mike stellte Ron zunächst als Berater, dann als EVP für Business & Legal Affairs und Head of Studio Relations ein. Im Oktober 2022 wurde er auf seine aktuelle Position bei MPLC befördert.

Lustige Tatsache, die nur wenige Menschen kennen?

In seiner ersten Rolle bei Fox verhandelte Ron über den Erwerb eines Home Entertainment Titels namens “For the Moment”, in dem ein damals noch wenig bekannter Schauspieler namens Russell Crowe die Hauptrolle spielte. Um die Videoveröffentlichung des Titels bekannt zu machen, veranstaltete Fox eine Sondervorführung mit Crowe, mit dem Ron anschließend Zeit verbringen konnte (er hätte nicht netter sein können!)

Verbinde dich mit Ron